Pokémon Sonne und Mond – Sehnsucht nach Hawaii

Hübsche Frauen, Kokosnussmilch, ruhige Klänge und eine glühende Sonne, die ins tiefe Blau eines strahlenden Ozeans hinab taucht. Mit solchen Beschreibungen verbindet man gerne Hawaii. Dies ist das Idealbild was wir von einem der Lieblingsurlaubsplätze weltweit.

Weltweit ? Nein, denn für eine große Gruppe Taschenmonsterfans hat sich das in den letzten Tagen gewaltig geändert. Neuerdings verbindet man eben jenes mit Pikachu & Co.. Alola ist die neue Region und nachempfunden ist Sie Hawaii. Mit seinen 4 Hauptinseln und jeder menge Wasser kommt auch schnell ein Meeresfeeling auf.

Quelle: Nintendo

Eingewiesen wird man, wie auch immer zuvor, vom neuen Professor. Dank modernster Technologie, passiert das via einem Skype ähnlichem Gespräch. Dieser klärt einem auch auf, über den eigenen bevorstehenden Umzug und nach wenigen Klicks und einer kleinen Zwischensequenz ist man schon im Tropenparadies Alola. Dank dem Professor klappt auch die Nachbarschaftseinweihung recht fix. Nachdem man sich ein wenig vertraut gemacht hat mit allem und das Spiel einem Kernelemente gezeigt hat, hat man auch sein Rucksack gepackt, mit Starter Pokémon und neuartigem Pokédex.

Quelle: Nintendo

Dabei reist man nicht mehr um der Allerbeste zu werden, sondern um sich mit seiner neuen Heimat und den entsprechenden Prüfungen einmal richtig auseinanderzusetzen. Mutti findet die Idee auch toll und entlässt einem dann in die Nachbarschaft, wo man dann eben auch prompt Bekanntschaft mit der feindseligen Bande von ” Team Skull” macht.

Dabei zeigt sich Alola hierbei in den ersten Spielstunden, nicht als ein direkter Abklatsch von Pokémon X und Pokémon Y, sondern man versucht hier einem langjährigen Fan, der Angesichts des 20. Jubiläum, sowie der eigentlichen Zielgruppe, schon Pokémon in die Wiege gelegt bekommen hat, etwas völlig neues zu bieten. Angefangen vom Pokédex, der ein Pokémon ist, bis hin zu dem Fehlen der Arenaleiter. Die ersten Stunden in Alola, dürfte dem ein oder anderen Gewohnheitstier, sicherlich mehr als nur ein Staunen entlocken.

Alola, das bedeutet rund 100 neue Pokémon. Alola bedeutet auch Hallo und Alola, bedeutet bei Nintendo anscheinend auch Danke für 20-jährige Treue und spielt sich Gott sei Dank nicht wie ein heißer Aufguss des immer gleichen Spiels.

Jetzt Vorbestellen*:

Pokémon Mond + Steelbook: http://amzn.to/2cD0toX
Pokémon Sonne + Steelbook: http://amzn.to/2cLN6Cd

*Affiliate-Link. Mit einem Kauf über diesen Link kannst Du unseren Kanal einfach unterstützen, ohne dass es dich mehr kostet.